Weihnachten in Perth als Fotograf

Liebe Leserinnen und Leser,

In diesem Jahr habe ich beschlossen, den traditionellen Winter gegen eine sonnige Auszeit zu tauschen und Weihnachten sowie Neujahr wieder in Perth, Australien, zu verbringen. Nach einem arbeitsreichen und erfolgreichen Jahr in der Welt der Business-Fotografie ist es Zeit, neue Energie zu tanken und inspirierende Momente zu erleben.

Erholung nach einer intensiven Saison

Die Business-Fotografie ist ein faszinierendes, aber auch saisonales Geschäft. Die letzten Monate waren gefüllt mit zahlreichen Projekten, Meetings und Deadlines. Diese Zeit war geprägt von kreativer Arbeit und dem ständigen Streben nach Perfektion. Jetzt, am Ende des Jahres, ist es wichtig, einen Gang herunterzuschalten und sich eine wohlverdiente Pause zu gönnen.

Warum Perth?

Perth, eine strahlende Stadt an der Westküste Australiens, bietet genau das, was ich jetzt brauche: Wärme, Sonne und eine entspannte Atmosphäre. Die australische Sommerzeit ermöglicht es mir, Weihnachten und Neujahr auf eine ganz andere, aber ebenso besondere Weise zu erleben. Die langen Tage am Strand, das Erkunden der einzigartigen Landschaften und die entspannte Lebensart der Australier sind der perfekte Kontrast zum hektischen Alltag daheim.

Eine Zeit der Erneuerung

Diese Auszeit ist nicht nur eine Gelegenheit, den Akku wieder aufzuladen, sondern auch eine Chance, mich kreativ weiterzuentwickeln. Die faszinierende Natur und die lebendige Kultur Australiens bieten unzählige Inspirationen, die ich in meine zukünftige Arbeit einfließen lassen kann. Ich freue mich darauf, neue Ideen und Perspektiven zu sammeln und diese mit euch zu teilen.

Ein besonderer Dank

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich während des Jahres unterstützt und inspiriert haben. Ohne eure Loyalität und das Vertrauen, das ihr in meine Arbeit setzt, wäre diese Auszeit nicht möglich. Ich bin dankbar für jedes Projekt, das ich begleiten durfte, und für die vielen wunderbaren Menschen, die ich dabei kennenlernen konnte.

In Verbindung bleiben

Auch wenn ich mich in den nächsten Wochen etwas zurückziehe, freue ich mich darauf, meine Erlebnisse und Eindrücke mit euch zu teilen. Folgt mir gerne auf meinen Social-Media-Kanälen, um Einblicke in mein australisches Abenteuer zu bekommen.

Ich wünsche euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lasst uns gemeinsam das kommende Jahr mit neuer Energie und frischen Ideen begrüßen.

Euer Ulrich